Hauszustellung und Fernarbeit haben unserer Branche einen großen Schub gegeben. Ich erwarte, dass die Nachfrage in den nächsten Jahren weiter steigen wird, so wie viele von Ihnen auch.

Diejenigen, die sich jetzt darauf vorbereiten und die Fachkräfte für die Lagerung, den Versand und die Verteilung haben, werden groß gewinnen.

Was ist eine Möglichkeit, sich vorzubereiten? Gabelstapler-Training. Bauen Sie eine Flotte von qualifizierten Bedienern auf, die bereit und zertifiziert sind. Dann sind Sie in einer hervorragenden Position, um die Nachfrage zu befriedigen.

Der Bedarf an sicheren Gabelstaplerfahrern wächst weiter
Laut Indeed.com ist die Gabelstaplerzertifizierung eine der 20 am häufigsten von Arbeitgebern geforderten Zertifizierungen. Das ist ein ziemlich deutlicher Hinweis auf den Wert, den Gabelstaplerfahrer in unserer Versand- und Lagerbranche haben, nicht wahr?

Die OSHA verlangt für diese Zertifizierung eine Gabelstaplerschulung. Das macht Sicherheitstrainingskurse für Ihren weiteren Betrieb notwendig.

Gabelstapler-Sicherheitstraining für 2021

Deshalb sprechen wir jetzt über Gabelstaplerschulungen. Betrachten Sie dies als Ihre Erinnerung für 2022 – planen Sie Ihre Bediener für das Sicherheitstraining im nächsten Jahr ein, damit es nicht auf der Liste steht!

Um die Planung von Schulungen zu erleichtern, finden Sie hier eine Referenz, die Sie verwenden können. Wir haben Fragen gesammelt, die von Kursteilnehmern und Kunden im Laufe des Jahres gestellt wurden. Vier davon sind immer wieder aufgetaucht, deshalb haben wir sie unten mit Antworten aufgeführt.

Wenn Ihnen jemand diese Fragen stellt, haben Sie eine gute Antwort parat!

Q&A – Die 4 am häufigsten gestellten Fragen zur Gabelstaplerschulung und ihre Antworten

  1. Warum müssen wir Mitarbeiter im Umgang mit Gabelstaplern schulen?

Das Bundesgesetz besagt, dass Gabelstaplerfahrer ein Sicherheitstraining erhalten müssen. Sie finden dieses Gesetz unter Abschnitt 1910.178 auf www.osha.gov. Die kalifornische OSHA setzt die Bundesanforderungen gemäß Abschnitt 3668 ihres Titels 8 durch, den Sie unter www.dir.ca.gov finden.

Warum sollte Sie das interessieren? Geldstrafen für nicht geschulte Mitarbeiter können für Unternehmen in die Zehntausende gehen. Haftungsklagen für verletzte Mitarbeiter können in die Millionen gehen. Vorgesetzte riskieren sogar persönliche Haftungsklagen und strafrechtliche Anklagen, wenn sie wissentlich ungeschulte Mitarbeiter unter sich arbeiten lassen!

  1. Wie oft muss ich meine Mitarbeiter schulen?

Gemäß Vorschrift 3668, Absatz (d) 2, haben Sie bis zu drei Jahre Zeit, Ihre Mitarbeiter zu schulen. Wir empfehlen jedoch in der Regel jährliche Auffrischungen. Dadurch werden nicht nur neuere Technologien eingeführt, sondern es hilft Ihnen auch, höhere Standards einzuhalten.

Wenn Sie ein Unternehmen nach ISO 9000 oder höher sind oder Regierungsaufträge haben, müssen Sie die Mitarbeiterschulung jährlich überprüfen. Infolgedessen schreiben Auditoren manchmal jährliche Schulungen vor, um den Status Ihres Unternehmens zu erhalten. Erkundigen Sie sich bei Ihrem Auditor nach dessen Standard.

  1. Wie wirken sich die COVID-Einschränkungen auf Sicherheitsschulungen aus?

Wenn Sicherheitstrainingskurse in Gruppen stattfinden, müssen sie nicht großartig modifiziert werden, um die Lockdown-Beschränkungen einzuhalten. Die wichtigsten Elemente sind:

Direkte Schulung auf dem zu bedienenden Gabelstaplertyp, wie z. B. einem Sitz- oder Stehgabelstapler oder Ersatzteile und Gabelstapler Reparaturen. Lernen im Klassenzimmer, entweder persönlich oder online.
Schriftliche Prüfungen.
Sperrungen ändern diese Prozesse nicht. Wir haben Maskenpflicht, Abstand zwischen den Teilnehmern und das Abwischen der Gabelstaplerausrüstung zwischen den Einsätzen eingeführt. Dadurch werden die COVID-Beschränkungen erfüllt und die Sicherheit der Teilnehmer gewährleistet.

Nichts davon beeinträchtigt die Qualität der Sicherheitsschulung. Wir haben unseren Kursplan das ganze Jahr über unter diesen Bedingungen aufrechterhalten.

  1. Welche Arten von Schulungsprogrammen gibt es?

Denken Sie an Sicherheitstrainingsprogramme in drei Teilen.

Erstens: Schulung für neue Bediener, für Arbeiter ohne Gabelstaplererfahrung. Dieser Kurs findet an zwei Tagen statt. Der erste Tag besteht aus einem 8-stündigen Unterricht im Klassenzimmer, während am zweiten Tag eine 8-stündige praktische Fahrschulung auf verschiedenen Staplertypen stattfindet. Der neue Bediener erhält das Wissen und die Zuversicht, einen Gabelstapler sicher an Ihrem Arbeitsplatz zu bedienen.

Zweitens: Auffrischungsschulung, für Bediener mit Gabelstaplererfahrung. Diese Kurse bestehen aus einer mündlichen Bewertung (im Klassenzimmer), einem schriftlichen Test und einer praktischen Bewertung, wie in der CAL OSHA-Vorschrift 3668 Absatz (3) gefordert. Die Schulung dauert normalerweise vier Stunden.

Drittens: Train the Trainer-Klasse. Dieser Kurs schult einen Ihrer Mitarbeiter, um Ihr Team in Sachen Gabelstaplersicherheit zu schulen. Dies ist der wirtschaftlichste und bequemste Weg, um die Schulungsanforderungen zu erfüllen.

Ein Train-the-Trainer-Kurs erfordert 8 Stunden Unterricht. Sie wird auf Ihre Ausrüstung und Arbeitsumgebung zugeschnitten. Die Schulungsleiter lernen über:

Die Gesetze und Vorschriften für Gabelstapler,
Techniken für Ausbilder im Klassenzimmer,
den sicheren Betrieb von Elektro- und Verbrennungsstaplern,
Inspektionen vor der Schicht, und
Wie man praktische Bewertungen durchführt.
Die Ausbilder erhalten ein Referenzhandbuch, einen Büchertest und Videos… alles, was sie für die Schulung benötigen, sobald sie zu Ihrem Standort zurückkehren.

Im Gegensatz zu anderen Unternehmen, die von den Ausbildern verlangen, alle zwei Jahre wiederzukommen, halten wir uns an den Wortlaut des Gesetzes, wie in der Verordnung 3668 Absatz (4) gefordert:

“Alle Bedienerschulungen und -bewertungen müssen von Personen durchgeführt werden, die über das Wissen, die AUSBILDUNG und die Erfahrung verfügen, um Bediener von Flurförderzeugen zu schulen und ihre Kompetenz zu bewerten.”
Nirgendwo in dieser Vorschrift steht, dass Sie gegen eine Gebühr zu uns kommen müssen. Deshalb bieten wir Ihrem Trainer fortlaufende Unterstützung, um Ihre Programme auf dem neuesten Stand und Ihre Mitarbeiter sicher zu halten.

Investieren Sie in Gabelstapler-Sicherheitstraining für 2022 Gewinne
Ich hoffe, dies hat ein paar Ihrer eigenen Fragen über den Nutzen von Sicherheitstrainings beantwortet.